Die Göttingen Generals stehen im Finale der Oberliga Nord 2016!

Durch eine starke Leistung konnten sich die Göttingen Generals am vergangenen Sonntag, den 18.09.2016, mit einem deutlichen 42:13 Sieg gegen die Gäste aus Hamburg durchsetzen.

Nun haben die Generals die Chance sich im Finale gegen die Mannschaft der Hamburg Heat zu beweisen. Beide Teams haben in der regulären Saison jeweils eine Niederlage gegen die Bremerhaven Seahawks kassiert. Da die Generals allerdings auch eine Niederlage bei den Black Swans einstecken mussten, obliegt den Hamburg Heat das Heimrecht für das Endspiel.

Der Spiel um den Aufstieg in die Regionalliga findet am 02. Oktober um 15:00 Uhr statt.

„Anders als in den vergangenen Jahren, haben wir in diesem Jahr eine Kadertiefe, die es uns im Falle des Finalsieges erlauben würde in Regionalliga aufzusteigen“, kommentierte Präsident der Generals, Philip Arnold, die aktuelle Situation.

„Die aktuelle Saison zeigt, dass wir auf hohem Niveau Football spielen. Unser Ziel ist die Regionalliga!“, betonte Head-Coach Matthias Schmücker.

Einen Liveticker werden wir wie immer für alle einrichten, die uns nicht begleiten können. Besucht dazu unsere Fanseite auf Facebook.